Strand

In der Nähe vom Camp Mina gibt es viele Fels-, Kies- und Sandstrände. Wenn Sie einem abgelegenen Ort zum Schwimmen suchen, werden Sie ihn nur einen kurzen Fußweg unterhalb des Camp finden. Wenn Sie sich entscheiden, die Strände in Jelsa weiter zu erkunden, schlagen wir den beliebten Sandstrand Mina, welcher ideal für Kinde ist, und sich nur 100 Meter vom Camp Mina befindet. Ein Stück weiter, rund 1,5 km von Jelsa entfernt, befindet sich der gleichfalls beliebte Sandstrand Grebišće, welcher in zwei Buchten unterteilt ist - Vela und Mola Grebišća.

4 Kilometer östlich von Jelsa befindet sich die Bucht des Heiligen Lukas (Vala Sv. Luke) – ein Kiesstrand, wo Überreste von Gebäuden und Keramik aus der römischen Zeit gefunden wurden. Auffallend ist die kleine Kirche, die sich auf dem Kap befindet. Ein wenig weiter vor der Bucht des Heiligen Lucas entfernt, befindet der Stand Zenčišća, ein Teil des verlassenen Strandhotelkomplexes. Wenn Sie in die andere Richtung gehen, finden Sie nur 300 m von Jelsa entfernt den Strand Bočić - mit Steinplatten versehen. Wenn Sie die Strände der Insel selber erkunden möchten, eigenen sich die kleinen, unberührten und einsamen Buchten, die Ihnen ein einzigartiges Gefühl bieten werden, ideal dazu.

Erfahrungen unserer Besucher "Bereits als Kind kam ich mit meinen Eltern zum Camp Mina. Wunderschöne Strände, sauberes Meer, freundliches Camppersonal und günstige Preise bringen mich seit Jahren jeden Sommer zurück" - Jan Novak